Tim Rosenstock - Ihr Direktkandidat zur Landtagswahl für den Wahlkreis 3

Fraktionsvorsitzender DIE LINKE.im Stadtrat Heringen

stellvertretender Fraktionsvorsitzender DIE LINKE.im Kreistag Nordhausen

Liebe Mitmenschen,

2014 wurde ich das erste Mal in kommunale Gremien gewählt und 2019 sowie 2024 wiedergewählt. Auf dieser Seite möchte ich mehr Transparenz in meinem politischen Handeln schaffen. Ich möchte Euch zeigen, wofür ich politisch stehe und wie ich politisch wirke. Es gehört zu meinem demokratischen Grundverständnis, den Menschen, die mich gewählt haben und natürlich auch denen, die das nicht gemacht haben, die Möglichkeit zu geben, zu überprüfen, ob sie die richtige Entscheidung getroffen haben und was in den, sie direkt betreffenden, kommunalen Gremien wie Stadtrat und Kreistag ansteht, besprochen und behandelt wird.

Ich wünschen Euch viel Spaß auf meiner Seite! Falls Ihr Fragen oder Anregungen habt, schreibt mir gern auf meinen Social Media Kanälen oder per E-Mail.

Zu meinem politischen Selbstverständnis gehört es, meine politischen Tätigkeiten auch transparent gegenüber meinen Wähler*innen und Nichtwähler*innen darzustellen. Deswegen führe ich mehrere Profile auf sozialen Netzwerken und diese Website. Außerdem möchte ich in diesem Rückblick noch einmal eine Zusammenfassung auf das vergangene Jahr geben. Weiterlesen

Im vergangenen Kreistag wurden zwei Beschlüsse der Fraktion DIE LINKE durch den Kreistag gefasst. "Bei der Fortschreibung der Schulnetzplanung ist eine Kooperation zwischen den Grundschulen Sollstedt und Niedergebra vorgesehen. Wir begrüßen den Gedanken der Zusammenarbeit. Wenn sich Synergieeffekte erschließen lassen, sollte man dies auch nutzen. Der Text ließ nach unserer Lesart aber zu, dass der Schulstandort Niedergebra verloren geht. Um das zu vermeiden, haben wir mit Hilfe eines Änderungsantrages die Fortschreibung präzisiert, denn mit uns wird es keine Schulschließungen im Landkreis Nordhausen geben", stellt Heike Umbach, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE.im Kreistag Nordhausen, klar. Weiterlesen

Der Report zur letzten Stadtratssitzung 2022 fällt kurz aus. Die Tagesordnung im öffentlichen Teil des Stadtrates umfasste neben den üblichen Tagesordnungspunkten lediglich eine einzige Beschlussvorlage. Diese wurde jedoch vom Bürgermeister zurückgezogen. Weiterlesen

Im Kreistag Nordhausen laufen derzeit die Planungen für den Haushalt 2023 auf Hochtouren. "Im Zuge der Debatte rund um die Aufstellung des Kreishaushaltes für das kommende Jahr haben wir als LINKE-Fraktion natürlich auch wieder verschiedene Vorhaben eingebracht. Zum Teil wurde von uns an Vorhaben erinnert, die wir bereits im vergangenen Jahr vorgeschlagen haben. So konnte der Radweg zwischen Uthleben und Sundhausen wieder Berücksichtigung finden. Eine Umsetzung wäre ein wichtiger Lückenschluss für den ganzen östlichen Landkreis", erklärt Matthias Marquardt, stellvertretender Vorsitzender des Kreisfinanzausschusses, in einer aktuellen Pressemittelung. Weiterlesen

Ausnahmsweise an einem Dienstag tagte der Stadtrat der Landgemeinde Stadt Heringen/Helme, um so dem Reformationstag als Feiertag aus dem Weg zu gehen. Im nachfolgenden Stadtratsreport fasse ich euch die wichtigsten Punkte aus meiner Sicht wieder zusammen. Weiterlesen